Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Diamantbestattung

Ein Erinnerungsdiamant von Algordanza ist eine besondere Alternative oder Ergänzung zur klassischen Urnen-Bestattung.

Der Erinnerungsdiamant ist im Vergleich zu traditionellen Bestattungsarten ein ganz persönlicher Ort der Trauer, Erinnerung und der Freude. Dieses wertvolle Erinnerungsstück wird von den Hinterbliebenen individuell aufbewahrt oder veredelt. In der Diamantschatulle neben einem Portraitfoto oder in einem Ring oder Anhänger dezent gefasst. Der Goldschmied Ihres Vertrauens wird Sie gerne hierzu beraten.

Der Diamant wird einzig aus dem Kohlenstoff der Kremationsasche einer verstorbenen Person hergestellt. Für den Aschediamanten werden mindestens 500 g Kremationsasche benötigt um einen oder mehrere Erinnerungsdiamanten herzustellen. Dieser Entstehungsprozess dauert je nach Größe des Diamanten mehrere Monate.

Algordanza
Zum Seitenanfang